Aktuelles

“Plausch im Atelier…“
Ein vorweihnachtliches Event
Nach dem Motto: Alle Jahre wieder…

Freuen Sie sich in den Innenräumen auf ein Farbfeuerwerk und im Außenbereich auf Funkenflug und einen klitzekleinen kuscheligen Weihnachtsmarkt.
Gebäck, Kaffee, Kakao, Glühwein und weitere Leckereien.

Zum Jahresausklang und nach dieser langen “außergewöhnlichen Zeit“, möchte ich Sie herzlich einladen.

Kommen Sie einfach auf einen unverbindlichen, gemütlichen, vorweihnachtlichen “Klönschnack“ in mein Atelierhaus.

Sie erhalten einen Blick hinter die Kulissen und erleben Kunst im Entstehen. Vielleicht ergibt sich beim Stöbern auch eine Geschenkidee oder Ihr Interesse an Kunstkursen wird geweckt.

Im angeschlossenen Ateliergarten werden wir Freiflächen, teilweise überdacht, für die Veranstaltung herrichten.

Neue Gäste sind immer herzlich willkommen.
Ich freue mich über eine rege Weiterleitung der Einladung und auf viele Besucher.
Ihre Ines Kollar

Öffnungszeiten
Freitag, 19. November 2021, 17 – 22 Uhr
Samstag, 20. November 2021, 15 – 19 Uhr
Sonntag, 21. November 2021, 15 – 19 Uhr

**********************************************************************************************************************


Boesner Glinde
GEHT NICHT, GIBT’S NICHT!
MONOTYPIE – ACRYL – STRUKTUR | WORKSHOP
Freitag, 26. November 2021
10:30 – 16:30 Uhr

Boesner Hamburg
GEHT NICHT, GIBT’S NICHT!
MONOTYPIE – ACRYL – STRUKTUR | WORKSHOP
Samstag, 11. Dezember 2021
10:30 – 15:30 Uhr

 

KUNST – Können wir!

Kunstmesse in den Holstenhallen
Neumünster.

08. und 09. Januar 2022
Details folgen

 

Boesner Kiel
GEHT NICHT, GIBT’S NICHT!
MONOTYPIE – ACRYL – STRUKTUR | WORKSHOP
Freitag, 21. Januar 2022
10:30 – 15:30 Uhr

Boesner Hamburg
GEHT NICHT, GIBT’S NICHT!
MONOTYPIE – ACRYL – STRUKTUR | WORKSHOP
Samstag, 22. Januar 2022
10:30 – 15:30 Uhr

Boesner Glinde
GEHT NICHT, GIBT’S NICHT!
MONOTYPIE – ACRYL – STRUKTUR | WORKSHOP
Freitag, 25. Februar 2022
10:30 – 16:30 Uhr

 

Offener Garten in Schleswig-Holstein

Der ursprüngliche Garten und das Haus von 1955 wurden von der Künstlerin Ines Kollar und ihrem Mann Jürgen Zocher, 2008 erworben und grundlegend neugestaltet. Nur ein schöner alter Rhododendron wurde in die Planung mit einbezogen. An der Grundstücksgrenze stehen große, alte Eichen, die an heißen Tagen wunderbaren Schatten spenden. Heute zeichnet sich die Anlage durch seine Vielfalt auf kleinsten Räumen aus. Der hintere Teil des Gartens grenzt unmittelbar an die Atelierräume. Aus dem kleinen Areal ist in kürzester Zeit eine Oase gewachsen. Buchs, Rosen und Stauden umwuchern die unterschiedlichen Pflasterflächen und Holzdecks. Ein Teich und Skulpturen geben eine persönliche Note. Der Vorgarten wurde ebenfalls komplett neugestaltet. Ein Eisenpavillon, Kunst, Rosen, Kräuter, Stauden und Buchs laden hier zum Verweilen ein. Vor ein paar Jahren ist eine große Olive dazugekommen.

2021 wurde der Ateliergarten um einen Pavillon und eine “Philosophenbank“ ergänzt und mit vielen blühenden Sträuchern bepflanzt.

Die Anlage erhält viel positive Resonanz von Besuchern, die sich gerne von den vielen Details für einen kleinen Garten inspirieren lassen. Es wächst was will und das mit Struktur. Wie auf den Bildern der Künstlerin.

Es gibt, wie jedes Jahr, Kaffee und Kuchen.

Öffnungszeiten:
Samstag, 18. Juni 2022, 12 – 18 Uhr
Sonntag, 19. Juni 2022, 12 – 18 Uhr
Weitere Termine nach Absprache.

 

Boesner Hannover
GEHT NICHT, GIBT’S NICHT!
MONOTYPIE – ACRYL – STRUKTUR | WORKSHOP
Freitag, 08. Juli 2022
11:30 – 16:30 Uhr

 

Boesner Hamburg
GEHT NICHT, GIBT’S NICHT!
MONOTYPIE – ACRYL – STRUKTUR | WORKSHOP
Freitag, 12. August 2022
10:30 – 16:30 Uhr

 

Boesner Kiel
GEHT NICHT, GIBT’S NICHT!
MONOTYPIE – ACRYL – STRUKTUR | WORKSHOP
Samstag, 13. August 2022
10:30 – 15:30 Uhr

 

Boesner Glinde
GEHT NICHT, GIBT’S NICHT!
MONOTYPIE – ACRYL – STRUKTUR | WORKSHOP
Freitag, 11. November 2022
10:30 – 16:30 Uhr

 
 

Hi